Rekord mit 28 Feiertagen im Jahr

Einen Weltrekord der besonderen Art hält Nepal. In diesem Land in Asien gibt es gleich 28 Feiertage im Jahr. So viel hat kein anderes Land weltweit. In der EU ist Spanien Spitzenreiter mit zwölf Feiertagen. Deutschland liegt mit nur acht gesetzlichen Feiertagen im Durchschnitt eher im hinteren Feld. Siehe auch Feiertage in Spanien.

 

Wer jetzt stutzt, tut dies zu Recht, denn aufgestellt wurde diese Berechnung anhand der tatsächlich zusätzlich freien Tage im Jahr. Wenn ein Feiertag also auf ein so oder so freies Wochenende fällt, dann wurde dieser nicht mitgezählt. Und da in Spanien ja Feiertage oftmals am nächsten Werktag nachgeholt werden, hatte das Land im südlichen Europa doch die Nase vorne.

 

Siehe auch Anzahl Feiertage in Deutschland nach Bundesland.

 

Noch weniger freie Tage als Deutschland haben unter den 28 EU-Mitgliedsstaaten Finnland, Schweden und Estland (je sieben) und die Niederlande (mit nur sechs Feiertagen).

 

Erhoben wurden vom Dienstleister Q++ Studio Daten für die letzten zehn Jahre, veröffentlicht wurde die Statistik bereits 2015.